Augustus und die verlorene Republik

€4,95
Inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

136 Seiten, gebunden
Format: ca. 13,0 x 20,0 cm

Bestellnummer: 09094
ISBN: 978-3-96269-094-6

ERSCHEINT AM 10.08.2020
Lieferzeit ab Erscheinen 3-5 Tage

Beschreibung

Kaiser Augustus gilt als erster römischer Kaiser. Schritt für Schritt sicherte er seine Macht und brachte Frieden in das von Bürgerkriegen geschüttelte Rom. Im Jahr 9 vor Christus ist Augustus der mächtigste Mann Roms. Xanthos, ein griechischer Sklave, ist Augustus‘ Vorleser und hat Zutritt zu den innersten Kreisen des Palastes. Er will die Geheimnisse dieses Herrschers ergründen. Doch als er eines Tages die falschen Verse auswählt, wird der kluge Sklave von der Unberechenbarkeit seines Herrn überrascht.

Ein faktenreicher Sachteil am Ende jedes Kapitels, ein ausführliches Glossar und eine detaillierte Zeittafel liefern faszinierendes Hintergrundwissen über das Römische Reich.